Über uns

Kulturpaten Dresden_Team

Diana Riedel – Agenturleiterin bei Oberüber | Karger Kommunikationsagentur GmbH
Anna Schinzel – Leitung KULTURPATEN DRESDEN & Projektkoordinatorin des Career Service der Hochschule für Bildende Künste Dresden
Ulrike Lerchl – Diplom Designerin & Geschäftsführerin von Oberüber | Karger Kommunikationsagentur GmbH
Aline Fiedler – Mitglied des Sächsischen Landtags
Frauke Thielking – Kommunikation für KULTURPATEN DRESDEN & freischaffende Fotografin

Die Idee

Dresdens Kunstszene lebt von der Vielfalt ihrer Ideen. Oftmals scheitern gute künstlerische Konzepte allerdings, bevor sie in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden können. Damit aus den kreativen Ideen künstlerische Realität wird, unterstützen kulturbegeisterte Unternehmerinnen und Unternehmer, Handwerker, Freiberufler und Führungskräfte Dresdner Künstler, Galerien und Kulturbetriebe bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Projekte.

Die Initiatoren der Dresdner KULTURPATEN wurden durch ähnliche Förderkonzepte aus Köln, Berlin und Hamburg inspiriert, verwirklichten das Projekt allerdings wie in Leipzig als unabhängiges und frei finanziertes bürgerschaftliches Engagement. Seit Dezember 2014 sind wir ein Projekt der Stiftung Kunst und Musik für Dresden.

Statt einer Geldspende steht die aktive Unterstützung der Unternehmer im Mittelpunkt, die ihr Wissen und ihre Ressourcen, ihre Kontakte und sich selbst als Person in den Dienst der Patenschaft stellen. Gerade junge Künstler und Kulturschaffende profitieren von diesen Netzwerken und dem Engagement der Wirtschaft. Gleichzeitig erhalten die Paten Einblicke in die Dresdner Kulturlandschaft und andere Bereiche des gesellschaftlichen Lebens. Dieser kreative Erfahrungsaustausch setzt neue Impulse frei und gibt dem kulturellen Engagement des Unternehmens öffentlichkeitswirksam ein Gesicht.

Denken und Handeln gegenseitig auf Augenhöhe kennenzulernen lohnt sich und stärkt die dauerhafte Vernetzung von Wirtschaft und Kultur. Für uns sind Patenschaften weit mehr als Sponsoring und oft erst der Anfang einer länger währenden Partnerschaft. Kultur braucht Wirtschaft und Wirtschaft braucht Kunst und Kultur – davon sind wir überzeugt.

Die Projektkoordination

Portrat_Anna Schinzel

Anna Schinzel

studierte Kunst- und Bildgeschichte in Bern, Dresden und Berlin. Sie arbeitete für verschiedene Museen und Galerien, absolvierte anschließend ein wissenschaftliches Volontariat bei der Städtischen Galerie Dresden – Kunstsammlung. Seit Oktober 2017 leitet sie den Career Service an der Hochschule für Bildende Künste Dresden. Außerdem ist sie freberuflich u.a. als Künstlerassistin tätig. Als Nachfolgerin von Claudia Syndram und Franka Häßner übernimmt sie für die KULTURPATEN DRESDEN die Projektkoordination, berät und vermittelt interessierte Künstler und Unternehmen.

Claudia Syndram übernahm als Mitinitiatorin der KULTURPATEN DRESDEN von 2014 bis 2017 die Projektkoordination. Danach leitete Franka Häßner diese von 2017 bis 2018.