Mikky Burg bedankt sich bei seinen Paten

08.12.2015

© Juliane Schmidt

Juliane Schmidt: Abfrage, 2012 (Ausstellungsansicht)

Die Atelier- und Ausstellungsgemeinschaft MIKKY BURG auf der Hechtstraße 99 bekommt seit einem Jahr ihre Energie kostenfrei vom Energiehaus Dresden geliefert. Dafür haben sich die Künstlerinnen und Künstler nun mit einer Ausstellung in den Büroräumen ihrer Paten bedankt.